bis zur Abstimmung

Baujahr: 2019 Architekt: Dietmar Herz (Baden-Baden) Ort: Achern
Der Park wurde im Auftrag der Stadt in den Jahren 2009 bis 2019 ausgeführt. Die Illenau, in der sich heute unter anderem das Rathaus befindet, ist eine ausgedehnte Anlage in spätklassizistischen Formen, die auf Initiative des Arztes Christian Friedrich Wilhelm Roller 1837 bis 1842 vom Freiburger Bezirksbauinspektor Hans Voß, einem badischen Baubeamten und Weinbrenner-Schüler, gebaut wurde.
Wesentliches Gestaltungsmerkmal des Gartens sind die Hauptachsen, die wie im 19. Jahrhundert von Bäumen begleitet werden. Alte Bäume ergänzte Herz durch Neupflanzungen. Historische Architekturstaffagen werden integriert. die moderne Möblierung ist zurückhaltend. Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) hat den Park im Mai 2014 als „Garten des Monats“ ausgezeichnet.

Zurück