bis zur Abstimmung

Baujahr: 2020 Architekt: Harter + Kanzler & Partner, Michael Welle Architektur Ort: Neuried-Altenheim
Mit dem neuen Gemeindezentrum sollte ein Ort für Begegnungen und Veranstaltungen geschaffen werden. Der Hof verbindet Gemeindezentrum und Kirche und schafft so neue Perspektiven. Mit dem Neubau öffnet sich die Kirchengemeinde einladend nach außen und gibt Einblicke in ihr Gemeindeleben frei. Auf dem Kirchplatz, dem Ort der Begegnung, können vielfältige Aktivitäten stattfinden.
Das Gemeindezentrum zeigt sich mit klarer kraftvoller Architektur und Ausstrahlung nach außen. Die besondere Dachkonstruktion öffnet sich zur Kirche hin.
Die Wertschätzung zeigt sich auch in den Materialien, die dem Gebäude ein würdevolles Altern ermöglichen. Außen heller Ziegelstein, im Inneren überwiegend Holz. Die Atmosphäre ist je nach Anforderung mal ruhig still, mal offen unterhaltsam und feierlich.

Zurück