bis zur Abstimmung

Baujahr: 2015 Am Projekt beteiligte Unternehmen: Bilder: Klaus Hohnwald Architekt: kopfarchitekten GmbH Ort: Offenburg - Altstadt
In zentraler Altstadtlage von Offenburg wurde durch Sanierung eines denkmalgeschützten, klassizistischen Altbaus- und Ersatzneubau eines baufälligen Hinterhauses zeitgemäße Flächen zum Wohnen und Arbeiten geschaffen.
Die Städtebauliche Lage erforderte eine sorgsame Planung, um das gewachsene Stadtbild zu erhalten und die vorhandene kleinteilige Gebäudestruktur angemessen zu ergänzen. Das Ergebnis profitiert insbesondere von der gelungenen Symbiose zwischen Alt und Neu.
Anstelle des Hinterhauses wurde ein neues Gebäude errichtet, welches im Untergeschoss von der Stadtmauer abgerückt ist.
In den Obergeschossen des Alt- und Neubaus wurden Wohnungen errichtet, im Bereich des Erdgeschosses ist jeweils eine Gewerbeeinheit integriert.

Zurück