bis zur Abstimmung

Baujahr: 2022 Architekt: Plan-ECO Architektur & Energieberatung, Sebastian Müller-Pätzig M.Sc.TU Arch. Ort: 79111 Freiburg
Das Wohnhaus wurde in seinem Ursprung mit seitlich angebautem Scheunenteil ca. 1756 erbaut. Über die vielen Jahre wurde es immer wieder den jeweiligen Bedürfnissen angepasst. Die niedrigen Decken und engen Räume ließen letztlich aber ein zeitgemäßes Wohnen nicht mehr zu. Viele Interessenten sahen eher einen Abriss, da es auf den ersten Blick nicht als etwas Besonderes erschien. Eine junge Familie aber erkannte das Potential und wagte mit viel Mut und Liebe zur alten Gebäudesubstanz den Komplett-Umbau. Entstanden ist ein offener, lichtdurchfluteter Wohnraum über zwei Etagen. Der Küchenanbau in den Garten erweitert den Wohnraum ins Freie. An unzähligen Stellen wurde die alte Bausubstanz liebevoll in Szene gesetzt und mit modernen Akzenten und Materialien zu einem harmonischen Ganzen gefügt.

Zurück