bis zur Abstimmung

Baujahr: 2019 Architekt: Mike Brandys Ort: Pforzheim
Eine Auseinandersetzung mit der Unendlichkeit der Zeit. Eine Uhr versteckt in einer Leuchte.

Die Menschen empfinden die Zeit zu sehr als System der Richtlinien und als Maß. Statt dessen schlage ich vor: Wir sollten die Zeit nicht verstehen und begreifbar machen, sondern einfach mit ihr Leben. Die Zeit sollte an Bedeutung verlieren.

Das Unendlicht schafft eine neue Form der Uhr, welche durch langsames Auf- und Absteigen der Lampen, die Zeit dem Betrachter zwar allgegenwärtig, aber beiläufig und unbewusst, wahrnehmen lässt. Die fließende Bewegung der Leuchte ist eine subtile Art der Zeitdarstellung und lässt die Zeit unendlich erscheinen.

Das Design greift Attribute wie Unendlichkeit, Bewegung und Leichtigkeit auf, welche das Konzept stärken.



Zurück