bis zur Abstimmung

Baujahr: 2019 Am Projekt beteiligte Unternehmen: Jakober Garten- & Landschaftsbau GmbH Architekt: Gutmann Buchmann Landschaftsarchitekten PartGmbB Ort: Freiburg
Das Sternenkinderfeld schließt sich an die Erweiterung eines Kindergrabfeldes an. Die gestalterische Idee ist, die vorhandene strahlenförmige Gliederung aufzunehmen und mit einer großzügigen ruhigen Fläche zu ergänzen. Darin eingebettet befindet sich die Ablagefläche, eine leicht gemuldete Pflasterfläche, in die Findlinge eingefüllt sind, die von Angehörigen als Gedenksteine gestaltet werden können.
Der an der Ablagefläche sitzende Seelenvogel, eine Skulptur von Prof. Franz Gutmann, aus Beton und Mosaiksteinen, kann die Ängste, Wünsche, Träume und Gedanken der Angehörigen und Besucher in kleinen Schublädchen in seinem Körper aufnehmen und dadurch Trost spenden.
Die gesamte Bestattungsfläche wird eingefasst durch Heckenelemente, die gleichzeitig Sitzbänken Schutz geben.

Zurück