bis zur Abstimmung

Baujahr: 2017 Am Projekt beteiligte Unternehmen: Böcherer Garten- & Landschaftsbau, mArtin Architekten Architekt: Gutmann Buchmann Landschaftsarchitekten PartGmbB Ort: Endingen
Das ‚Quartett Endingen‘ besteht aus fünf Mehrfamilienhäusern, umgeben von einer vielseitigen Außenanlage mit hohem gestalterischen und materiellen Anspruch.
Durch die schlichte, funktionale und hochwertige Außenanlage in Form von mit Stauden, Gräsern und Bodendeckern bepflanzten Flächen und Privatgärten führen Wege, die eine übersichtliche Orientierung ermöglichen. Den jeweiligen Häusern sind kleine Aufenthaltsplätze aus wassergebundener Wegedecke mit Sitzmöglichkeiten zugeordnet. Durch die Hochbeete entlang der Hauptwege wird die dritte Dimension eingeführt und die Möglichkeit eröffnet, Bäume und größere Sträucher zu pflanzen.

Zurück