bis zur Abstimmung

Baujahr: 2022 Am Projekt beteiligte Unternehmen: Zimmerei Grünspecht Architekt: Justin Vogel Ort: Landesgartenschau Neuenburg am Rhein
Die Kirchen wünschten sich einen ruhigen Ort für Gottesdienste und Einzelgespräche, ein Pavillon als Schattenspender an heißen Sommertagen.
Der Fokus lag dabei auf Nachhaltigkeit und der Möglichkeit eines rückstandslosen Rückbaus. Gemeinsam mit der Zimmerei Grünspecht wurde ein Pavillon konzipiert der innerhalb von ein bis zwei Tage auf- und abgebaut werden kann. Dank diesem modularen Aufbau, wird der Pavillon auch nach der Landesgartenschau weiter als Veranstaltungsraum dienen. Im Gespräch sind bereits Nutzungen als Gruppenraum für einen Waldkindergarten oder Probierstube für ein Weingut.

Zurück